\"
Prof. Dr. Maximilian Röglinger Kernkompetenzzentrum FIM und Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunh
Universität Bayreuth